Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hattingen (NRW)

1. Juli bis 3. Juli

Werde Teamer*in für die Stammtischkämpfer*innen- Seminare von Aufstehen gegen Rassismus!

Anmeldungen bitte bis zum 5. Juni über folgenden Link:
https://www.dgb-bildungswerk.de/seminar/18132413

Wir werden in unserem Alltag immer wieder mit diskriminierenden und recht(spopulistisch)en Aussagen, Vorurteilen und Parolen konfrontiert. Der gesellschaftliche Rechtsruck zeigt sich nicht nur bei Wahlen, sondern auch in öffentlichen Debatten. Ob privat, in der (Berufs-)Schule oder am Arbeitsplatz, überall begegnen uns Sprüche, die uns manchmal die Sprache verschlagen.

Doch du möchtest gekonnt widersprechen und auch andere dazu aktivieren, dagegen zu halten? Dann ist dieses Seminar genau das richtige für dich!
Fühle dich bestärkt, Position gegen demokratiefeindliche Gruppen zu beziehen, indem du Argumentationsmuster durchschaust und diese mit selbstbewusster Haltung sowie überzeugenden und solidarischen Argumenten konterst.
In praktischen Übungen lernst du, rechtspopulistischen Aussagen und Vorurteilen zu begegnen und klar gegen jegliche Form von Diskriminierung einzustehen.

Innerhalb des Seminars wird es auch darum gehen, wie du selbst Workshops anbieten kannst, um Stammtischkämpfer_innen auszubilden. So kannst du dein Wissen direkt weitergeben. Du wirst methodisch und didaktisch an das Konzept herangeführt und übst in Theorie und Praxis, die einzelnen Seminar-Module selber anzuleiten.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem DGB-Jugendbildungszentrum Hattingen statt.

Voraussetzung: Du solltest nach Möglichkeit selbst schon einmal bei einem Stammtischkämpfer*innen-Seminar als Teilnehmer*in dabei gewesen sein ODER Erfahrung in der politischen Bildungsarbeit mitbringen.

Ort:

DGB-Jugendbildungszentrum Hattingen

Zeit:
Anreise am Freitag, 01.07.22
Abreise am Sonntag, 03.07.22

Die TN Zahl ist beschränkt.
Die Teilnahme ist kostenfrei für alle Teilnehmer*innen bis 27 Jahre, für alle, die sich in einer Berufsausbildung befinden oder in einem Jugendverband aktiv sind.

Dieses Seminar ist gefördert aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“.

Weitere Infos zu den Stammtischkämpfer*innen findest du auf unserer Homepage: www.aufstehen-gegen-rassismus.de/kampagne/stammtischkaempferinnen/

Die Veranstalter*innen behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, die der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder sie von dieser auszuschließen.

Details

Beginn:
1. Juli
Ende:
3. Juli
Veranstaltungskategorie: